Preise

Bei uns gibt es keine versteckten Kosten! Alle Preise sind Bruttopreise!

Zahlung per PayPal möglich (geringer Aufpreis).

Stereo-Mastering
1 – 5 Titel: Je 42 €

6 – 10 Titel: Je 38 €

ab 11 Titel: Je 35 €

Für Titel, die über 8 Minuten hinausgehen, wird ein geringer Aufschlag berechnet.
Bei Mastering-Aufträgen mit mehreren überlangen Titeln, machen wir einen fairen Gesamtpreis.

Nachbearbeitungen, Zweit-Versionen, sowie Zusatz-Arbeiten für komplettes Album (Audio-CD-/Vinyl-Mastering, DDP-Image), siehe unten!

Stem-Mastering – Mastering mehrerer Stereospuren (bis zu 6 Stems) (Erläuterung)

Mastering-Grundpreis: 42 €
Preis pro Stem: 10 €

– Beispiel: Ein Song mit 4 Stereo-Stems= 42 € Grundpreis, plus 40 € für die 4 Stems= 82 €

Mixing & Mastering – Komplettpaket (sehr zeitaufwändig – bitte vorher anfragen)
Preisgrundlage: Standardmäßig* 20 € pro Spur jedes Songs für das Mixing. Bei einem Song mit 12 Spuren berechnen wir demnach 240 € zuzüglich Mastering (siehe oben), also 282 € für einen Song. Bei mehr als 16 Spuren, bitte um Rücksprache mit uns – evtl. kann man noch Spuren zusammen legen.

Stereospuren werden nicht wie zwei Monospuren berechnet, sofern sie das selbe Instrument beinhalten.
Zum Beispiel: Stereotrack 1 = Drums; Stereotrack 2 = Rhythmusgitarren, usw..

*Standardmäßig meint, dass alle Spuren sauber vorbereitet sind, keine Störgeräusche vorhanden sind und dass keine Pegel- oder Soundveränderungen innerhalb eines Songs durchgeführt werden müssen. Die Verteilung der Spuren im Stereopanorama sollte korrekt sein, oder speziell vermerkt werden. Halleffekte und Fades kosten nichts extra, aber spezielle Effekte, bitte vorher erfragen.

Nachbearbeitungen, Zweit-Versionen, etc.
Nachbearbeitungen in größerem Umfang sind kostenpflichtig. Für ein Stereomastering werden dann nochmals 22 € berechnet. (Bei Stem-Mastering-, sowie Mixing & Mastering-Nacharbeiten, bitte die Mehrkosten erfragen)
Hier ein paar Beispiele:
– Der Kunde schickt einen veränderten Mix eines bereits gemasterten Songs
– Der Kunde hat uns (z.B. mit Begleichung der Rechnung) seine Zufriedenheit bestätigt und meldet nach längerem Zeitraum noch Änderungsbedarf an.

Zweit-Versionen kosten jedoch weniger als das ursprüngliche Master – im Normalfall nur 18 € – Beispiele:
– Instrumentalversion (en) eines Songs
– Unterschiedliche Sprach-Varianten des selben Songs
– Geänderte Songlänge für Zweit-Version, z.B. für Radio-Edits

Erstellen von Premaster-Medien und/oder Images
Für das Hinzufügen von Codes, CD-Text, sowie das PQ-Editing und die Datenträger- oder Image-Erstellung berechnen wir pauschal 35 € (Vinyl-Premaster: 45 €). Eine nähere Beschreibung dieser Vorgänge finden Sie hier unter der Überschrift „Medien für Premaster“.